CASHBACK IM SOMMER - BIS ZU 500 CHF SPAREN

Cookie-Richtlinie

ÜBER DIESEN COOKIE-HINWEIS
OM Digital Solutions (OMDS) ist sich bewusst, dass dir der Schutz deiner Privatsphäre wichtig ist und wir verpflichten uns, transparent über die Technologien zu informieren, die wir auf unseren Websites verwenden. In dieser Cookie-Richtlinie wird erklärt, wie und warum Cookies, Web Beacons, Pixel, Clear Gifs und andere ähnliche Technologien (zusammen "Cookies") auf deinem Gerät gespeichert und von dort abgerufen werden können, wenn du unsere Websites besuchst. Diese Cookie-Richtlinie sollte zusammen mit unserer Hinweis zum Datenschutz gelesen werden.

WAS IST EIN COOKIE?
Cookies sind kleine Textdateien, die von OMDS an deinen Computer oder dein mobiles Gerät gesendet werden, um bestimmte Features und Funktionen auf unseren Websites zu ermöglichen. Sofern du die Verwendung von Cookies nicht einschränkst, erhält jeder Browser, der unsere Website besucht, Cookies von uns. Cookies ermöglichen es uns unter anderem, deine Anfragen zu bearbeiten, die Website zu sichern, dir Dienste anzubieten und deinen Computer oder dein mobiles Gerät von denen anderer Nutzer/innen zu unterscheiden. Cookies können sitzungsbasiert oder dauerhaft sein:

  • Sitzungsbasierte Cookies verfolgen deine Bewegung von Seite zu Seite, um sicherzustellen, dass du nicht nach denselben Informationen gefragt wirst, die du bei deinem Besuch auf dieser Website bereits angegeben hast. Wir können diese Art von Cookie verwenden, um dir zu ermöglichen, zu einer vorherigen Seite zurückzukehren, oder um das Nutzerverhalten zu analysieren, z. B. welche Seiten du während deines Besuchs besucht hast.
  • Dauerhafte Cookies ermöglichen es dieser Website, sich an deine persönlichen Präferenzen wie z. B. deine Anmeldedaten zu erinnern, um das Benutzererlebnis zu verbessern, damit du diese Daten nicht jedes Mal neu eingeben musst, wenn du unsere Website besuchst.

Du kannst mehr über Cookies erfahren, indem du www.allaboutcookies.org und www.youronlinechoices.eu besuchst.  

WIE LANGE BLEIBEN COOKIES AUF MEINEM COMPUTER ODER MOBILEN GERÄT?
Sitzungsbasierte Cookies bleiben nur bestehen, solange dein Browser geöffnet ist und werden automatisch gelöscht, wenn du deinen Browser schließt. Dauerhafte Cookies bleiben bestehen, bis du oder dein Browser sie löscht oder bis sie ablaufen. In den folgenden Abschnitten erklären wir im Detail, welche Arten von Cookies wir verwenden und welche Daten von jeder Art von Cookie verarbeitet werden. 

WELCHE ARTEN VON COOKIES VERWENDET OMDS?
OMDS nutzt verschiedene Arten von Cookies , um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und/oder die Funktionalität unserer Websites zu verbessern. Darüber hinaus hat OMDS Verträge mit bestimmten vertrauenswürdigen Drittanbietern abgeschlossen, um die Nutzung zu verfolgen und zu analysieren, das Nutzererlebnis zu verbessern und den Inhalt der Website zu verwalten. Diese werden als Drittanbieter Cookies bezeichnet. In den folgenden Abschnitten erfährst du mehr über die Cookies, die diese Website nutzt, und welche Funktionen sie auf dieser Website ausführen.

  1. Technisch notwendige Cookies
    Diese Cookies sind notwendig, damit du dich auf der Website bewegen und ihre Funktionen nutzen kannst, z. B. den Zugang zu den geschützten Bereichen der Website. Ohne diese Cookies wären bestimmte Dienste wie die Registrierung von Produkten oder die Anmeldung zu Schulungen für dich nicht verfügbar. Technisch notwendige Cookies werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet. Technisch notwendige Cookies können nicht deaktiviert werden.
  2. Leistungs und Funktionalitäts-Cookies
    Wir verwenden auf unserer Website auch Cookies , die es uns ermöglichen, dein Surfverhalten zu analysieren. Diese Daten werden nicht zusammen mit deinen anderen persönlichen Daten gespeichert und sind anonym. Die von den Funktionalitäts-Cookies gesammelten Daten werden verwendet, um die Funktionsweise dieser Website zu verbessern. Auf diese Weise können durch die Nutzung von Cookies folgende Daten übermittelt werden:

             -Eingegebene Suchbegriffe

             -Häufigkeit der Seitenaufrufe

             -Verwendung der Website-Funktionen

             -Informationen darüber, wie Besucher unsere Websites nutzen.
Diese Art von Cookie stellt sicher, dass OMDS seine Angebote für dich kontinuierlich optimieren kann. OMDS möchte dich auf die besonderen Funktionalitäten und rechtlichen Aspekte unserer Nutzung von Google Analytics aufmerksam machen.

a. Google Analytics
Auf unseren Websites verwenden wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies. Die von Cookies erzeugten Informationen über deine Nutzung der Website (einschließlich deiner IP-Adresse) werden an Google übertragen und auf Servern in den Vereinigten Staaten gespeichert.

Google nutzt diese Informationen in unserem Auftrag, um die Nutzung unseres Online-Angebots auszuwerten, um Berichte über die Aktivitäten innerhalb dieses Online-Angebots zu erstellen und um uns weitere mit der Nutzung dieses Online-Angebots verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Aus den verarbeiteten Daten können pseudonyme Nutzerprofile erstellt werden.

Wir verwenden Google Analytics nur mit der aktivierten IP-Anonymisierungskonfiguration ("gat._anonymizeIp();"), um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Das bedeutet, dass deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum anonymisiert wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.). Die von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Du kannst die Erfassung und Verwendung deiner Daten (Cookies und IP-Adresse) durch Google verhindern, indem du das hier verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Weitere Informationen über die Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, mögliche Einstellungen und Widersprüche findest du auf den Google-Webseiten:

  • https://policies.google.com/technologies/partner-sites
    ("Datennutzung durch Google bei der Nutzung der Websites oder Apps unserer Partner")
  • https://policies.google.com/technologies/ads
    ("Datennutzung für Werbezwecke"),
  • https://www.google.com/settings/ads
    ("Verwalte die Informationen, die Google verwendet, um dir Werbung zu zeigen"),
  • https://www.google.com/ads/preferences/
    ("Bestimme, welche Werbung Google dir anzeigt")

Als Alternative zum Browser-Add-on oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten kannst du auf https://tools.google.com/dlpage/gaoptout klicken, um zu verhindern, dass Google Analytics in Zukunft Daten über diese Website erfasst. Daraufhin wird ein Opt-out-Cookie auf deinem Gerät gespeichert. Es speichert, dass wir deine Daten für Google Analytics nicht löschen dürfen. Wenn du deine gespeicherten Cookies löschst, musst du diesen Link erneut anklicken.

3. Cookies verwendet für Werbung, Social Media
Diese Art von Cookie wird oft von Drittanbietern gesetzt und dient dazu, Informationen darüber zu sammeln, welche anderen Websites du besuchst (Webtracking), damit individualisierte und gezielte Werbung angezeigt werden kann.

Wir möchten dich darüber informieren, dass wir die folgenden Dienste von Drittanbietern für Marketing- und Werbezwecke nutzen.

a. Google AdWords
Auf unseren Websites nutzen wir Google AdWords. Google AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Wir nutzen zum einen die Remarketing-Funktion innerhalb des Google Adwords-Dienstes. Mit der Remarketing-Funktion können wir Website-Nutzern auf anderen Websites des Google-Display-Netzwerks (Google selbst, sogenannte "Google-Anzeigen", oder auf anderen Websites) Anzeigen basierend auf ihren Interessen präsentieren. Dazu wird die Interaktion des Nutzers auf unserer Website analysiert, z. B. die Angebote, für die sich der Nutzer interessiert, um nach dem Besuch unserer Website gezielt Anzeigen auf anderen Seiten schalten zu können. Zu diesem Zweck speichert Google eine Nummer im Browser des Nutzers, wenn dieser bestimmte Google-Dienste oder Websites im Google-Display-Netzwerk besucht. Über diese Nummer, die als "Cookie" bezeichnet wird, werden die Besuche des Nutzers aufgezeichnet. Diese Nummer dient der eindeutigen Identifizierung eines Webbrowsers auf einem bestimmten Computer und nicht der Identifizierung einer Person; persönliche Daten werden nicht gespeichert. Du kannst die Verwendung des Cookies durch Google deaktivieren, indem du diesem Link folgst und dann das dort bereitgestellte Plug-in herunterlädst und installierst: https://www.google.com/settings/ads/plugin. Weitere Informationen über Google Remarketing und die Google-Datenschutzerklärung findest du unter: https://policies.google.com/technologies/ads

Wir nutzen auch das sogenannte Conversion-Tracking im Rahmen des Google AdWords-Dienstes. Wenn du auf eine von Google geschaltete Anzeige klickst, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf deinem Computer/Gerät gespeichert. Diese Cookies werden nach 30 Tagen ungültig, enthalten keine persönlichen Informationen und werden nicht zur persönlichen Identifizierung verwendet. Die mithilfe des Conversion-Cookies gewonnenen Informationen werden verwendet, um Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die Conversion-Tracking gewählt haben.

Du kannst die Installation von Cookies verhindern, indem du die entsprechende Einstellung in deiner Browsersoftware vornimmst; wir weisen dich jedoch ausdrücklich darauf hin, dass du in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website nutzen kannst. Du kannst auch interessenbezogene Anzeigen auf Google und interessenbezogene Google-Anzeigen im Web (innerhalb des Google Display-Netzwerks) in deinem Browser deaktivieren, indem du die Schaltfläche "Aus" unter https://www.google.com/settings/ads aktivierst oder unter https://www.aboutads.info/choices/ deaktivierst. Weitere Informationen zu den entsprechenden Optionen und zum Datenschutz findest du bei Google unter https://policies.google.com/privacy.

4. Wie du die Nutzung von Cookies durch OMDS entfernen oder einschränken kannst
Du hast die Kontrolle über die Nutzung von Cookies. Durch Änderung der Einstellungen deines Internetbrowsers kannst du die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Cookies , die bereits gespeichert wurden, können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisch geschehen, indem du deine Browsereinstellungen entsprechend änderst. Bitte beachte, dass du bei einer Deaktivierung oder Einschränkung der Nutzung von Cookies möglicherweise nicht mehr alle Funktionen unserer Websites nutzen kannst. Weitere Informationen darüber, wie du Cookies einschränken oder begrenzen kannst, findest du unter www.aboutcookies.org.