CASHBACK IM SOMMER - BIS ZU 500 CHF SPAREN

CASHBACK IM SOMMER - BIS ZU 500 CHF SPAREN

OM SYSTEM 'OM‑5 PREORDER' Aktionsbedingungen

 

1. Informationen und Anweisungen zur Teilnahme an dieser Aktion und zur Inanspruchnahme des Bonus sind Teil dieser ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN. Durch die Teilnahme an dieser Aktion und die Inanspruchnahme eines Bonus akzeptieren die Verbraucher diese ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN und erklären sich vertraglich daran gebunden. Dieses Angebot gilt nicht in Verbindung mit einem anderen Angebot, sofern nicht anders angegeben.

2. Der Projektträger ist OM Digital Solutions Australia Pty Ltd, ABN 87 644 709 580, Suite 304, 11 Solent Circuit, Norwest NSW 2153 Australien (der "Projektträger").

3. Teilnahmeberechtigt sind nur Einwohner Australiens und Neuseelands. Angestellte (und ihre unmittelbaren Familienangehörigen) des Veranstalters; Händler, Einzelhändler und mit ihnen verbundene Unternehmen sind von der Teilnahme und der Inanspruchnahme ausgeschlossen. Unmittelbare Familie bedeutet eine der folgenden Personen: Ehepartner, Ex-Ehepartner, De-facto-Ehepartner, Kind oder Stiefkind (leiblich oder durch Adoption), Elternteil, Stiefelternteil, Großeltern, Stiefgroßeltern, Onkel, Tante, Nichte, Neffe, Bruder, Schwester, Stiefbruder, Stiefschwester oder Cousin ersten Grades. Verbundene Unternehmen hat die Bedeutung, die diesem Begriff im Corporations Act 2001 (Cth) zukommt.

4. Pro Person und/oder Haushalt sind zwei (2) Einsendungen erlaubt.

5. Der Aktionszeitraum geht von 17:00 Uhr AEDT am 26. Oktober 2022 bis 23:59 Uhr am 13. November 2022. Der Veranstalter akzeptiert Ansprüche auf Bonusartikel, die am oder vor dem 18. Dezember 2022 beim Veranstalter eingehen, vorausgesetzt, die betreffenden Aktionsprodukte wurden während des Aktionszeitraums gekauft. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Aktionszeitraum oder die Frist für die Geltendmachung von Ansprüchen auf Bonusartikel nach eigenem Ermessen zu verlängern.  

6. Um den entsprechenden Bonus in Anspruch nehmen zu können, müssen Verbraucher/innen während des Aktionszeitraums bis zu zwei (2) der folgenden Produkte bei einem autorisierten australischen oder neuseeländischen Händler mit einem registrierten Unternehmen (ein Unternehmen mit einer gültigen australischen oder neuseeländischen Geschäftsnummer) vorbestellen: 

 

Modell
OM SYSTEM OM‑5 (nur Aufbau oder Bausatz)
 

7. Als Bonus gibt es (1) Anker PowerCore+ 26800 (Modell code: A1374H11. Der Bonusartikel ist nicht übertragbar, umtauschbar oder gegen Bargeld einlösbar.

8. Eine zugelassene australische oder neuseeländische Händler gilt als Organisation, die folgende Kriterien erfüllt: a. Die Organisation verfügt über eine gültige australische oder neuseeländische Geschäftsnummer b. Die Organisation hat Betriebsvereinbarungen, die eine der folgenden Bedingungen erfüllen:I. Direkte Geschäftstätigkeit mit OM Digital Solutions Australia oder II. Geschäfte mit einem der autorisierten Vertriebspartner von OM Digital Solutions Australia. In Australien: Multimedia Technology (MMT) www.mmt.com.au. In Neuseeland: Dove Electronics www.dove.co.nz. c. die Organisation versendet nur von einer australischen oder neuseeländischen Adresse aus.Zur Überprüfung der Autorisierung einer Organisation wende dich bitte an Kontakt OM Digital Solutions Australia unter 1300 659 678, per E-Mail AU-promotions@om-digitalsolutions.com oder besuche https://shop.olympus.com.au/store-locator.

9. Um an der AktionOM‑5 PREORDER teilzunehmen, müssen die Verbraucher das offizielle Online-Formular ausfüllen, das unter https://shop.olympus.com.au/promotions zu finden ist, indem sie: a. die geforderten Angaben, einschließlich des vollständigen Namens, der Telefon Nummer, der E-Mail-Adresse und der Lieferadresse, einreichen; b. die eindeutige Seriennummer und den Vorbesteller-Kaufbeleg oder die Bestellbestätigung für das betreffende gekaufte Produkt einreichen; c. eine lesbare, gescannte Kopie des Kaufbelegs für das betreffende Aktionsprodukt hochladen oder eine lesbare Kopie des Kaufbelegs an "OM‑5 PREORDER Promotion", OM Digital Solutions, Suite 304, 11 Solent Circuit, Norwest NSW 2153 Australien schicken 

10. Als Dateitypen für die gescannte Kopie des Kaufbelegs werden jpg, jpeg, gif, png oder pdf bis zu einer maximalen Größe von 4 MB akzeptiert.

11. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, jederzeit die Gültigkeit der Ansprüche (einschließlich der Kontaktaufnahme mit dem Kaufort) und der Antragsteller (einschließlich der Identität, des Alters und des Wohnsitzes des Antragstellers) zu überprüfen und jeden Antragsteller zu disqualifizieren, der einen Anspruch einreicht, der nicht mit diesen ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN übereinstimmt, oder der das Antragsverfahren manipuliert. Wenn der Veranstalter seine Rechte zu irgendeinem Zeitpunkt nicht durchsetzt, bedeutet das nicht, dass er auf diese Rechte verzichtet. 

12. Unvollständige, nicht entzifferbare, unleserliche oder betrügerische Anträge werden als ungültig betrachtet. Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung für verspätete, verlorene, unvollständige, unleserliche, falsch eingereichte, verspätete, unleserliche, beschädigte oder fehlgeleitete Anträge.

13. Die Antragsteller müssen eine Kopie der Originalquittung(en) für alle Aktionsprodukte, die den Anspruch auf die Aktion "OM‑5 PREORDER" gewährleisten, als Kaufnachweis aufbewahren. Wird der Kaufbeleg nicht auf Verlangen vorgelegt, kann dies nach dem Ermessen des Veranstalters dazu führen, dass ALLE Ansprüche des Teilnehmers auf die "OM‑5 PREORDER"-Promotion ungültig werden und das Recht auf einen "OM‑5 PREORDER"-Promotionanspruch verfällt. Auf dem/den Kaufbeleg(en) muss eindeutig das in Australien oder Neuseeland registrierte Unternehmen angegeben sein und der Kauf muss während des Aktionszeitraums und vor der Inanspruchnahme der Aktion "OM‑5 PREORDER" getätigt worden sein. 

14. Beanspruchte Prämien werden für australische Kunden innerhalb von 4 Wochen und für neuseeländische Kunden innerhalb von 4 Wochen ab dem Datum, an dem der Veranstalter den entsprechenden Anspruch bestätigt, versandt. Die Prämien werden an die bevorzugte Lieferadresse geliefert, die der Teilnehmer auf dem Online-Teilnahmeformular angegeben hat. Postfächer können nicht als Lieferadresse verwendet werden.

15. Bei Streitigkeiten über die Identität eines Antragstellers behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Identität des Antragstellers nach eigenem Ermessen zu bestimmen. Die Identifizierung, die als geeignet für die Bestimmung angesehen wird, liegt im alleinigen Ermessen des Veranstalters.

16. Die Entscheidung des Veranstalters ist endgültig, und es wird keine Korrespondenz geführt. 

17. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel oder diese ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN zu jedem Zeitpunkt zurückzuziehen, zu stornieren oder zu ändern, ohne dass er den Teilnehmern gegenüber haftbar ist, wird sich aber stets bemühen, die Auswirkungen auf die Teilnehmer so gering wie möglich zu halten, um unnötige Enttäuschungen zu vermeiden.

18. Nichts in diesen ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN schränkt die gesetzlichen Konsument Garantien gemäß dem Competition and Konsument Act 2010 (Cth) oder andere stillschweigende Garantien gemäß der Gesetzgebung in Australien und Neuseeland ein, schließt sie aus oder ändert sie. Mit Ausnahme jeglicher Haftung, die gesetzlich nicht ausgeschlossen werden kann, schließt der Veranstalter (einschließlich seiner leitenden Angestellten, Angestellte und Vertreter) jegliche Haftung (einschließlich Fahrlässigkeit) für Personenschäden oder Verluste oder Schäden (einschließlich entgangener Chancen) aus, unabhängig davon, ob es sich um direkte, indirekte, besondere oder Folgeschäden handelt, die sich in irgendeiner Weise aus der Aktion ergeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fälle, die aus den folgenden Gründen entstehen: (a) technische Schwierigkeiten oder Fehlfunktionen von Geräten (unabhängig davon, ob der Veranstalter die Kontrolle darüber hat oder nicht); (b) Diebstahl, unbefugter Zugriff oder Eingriffe Dritter; (c) verspätete, verlorene, geänderte, beschädigte oder fehlgeleitete Ansprüche oder Angebote (unabhängig davon, ob sie beim Veranstalter eingegangen sind oder nicht) aus Gründen, die außerhalb der Kontrolle des Veranstalters liegen; (d) Abweichungen des Angebotswerts von den Angaben in dieser ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN; oder (e) die Teilnahme an dieser Aktion oder die Verwendung eines Geschenks.

19. Der Veranstalter erhebt personenbezogene Daten, um die Aktion durchzuführen, und kann diese Daten zu diesem Zweck an Dritte weitergeben, unter anderem an Anbieter von Angeboten und, falls erforderlich, an australische und neuseeländische Aufsichtsbehörden. Voraussetzung für den Anspruch ist die Bereitstellung dieser Informationen. Wenn der Antragsteller das entsprechende Kästchen auf dem Antragsformular ankreuzt, darf der Veranstalter die Informationen auf unbestimmte Zeit zu Werbe-, Marketing- und Öffentlichkeitszwecken verwenden, einschließlich des Versands elektronischer Nachrichten oder der telefonischen Kontaktaufnahme mit dem Teilnehmer, sofern nicht anders angegeben. Die Teilnehmer/innen sollten alle Anfragen zum Zugriff, zur Aktualisierung oder zur Korrektur von Informationen an den Veranstalter richten. Alle Ansprüche gehen in das Eigentum des Veranstalters über.

20. Die Vereinbarung, die im Rahmen dieser ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN in Kraft tritt, unterliegt den in New South Wales geltenden Gesetzen und ist nach diesen auszulegen. Der Antragsteller und der Veranstalter unterwerfen sich der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte dieses Bundesstaates in Bezug auf alle Angelegenheiten, die sich aus diesen ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ergeben oder damit in Zusammenhang stehen, sowie in Bezug auf die Durchführung oder den Gegenstand der Aktion.